Scans der Erstausgabe von 1947

Ich konnte inzwischen das Originalbuch organisieren und ein paar Scans davon machen. Auf dem ersten gescannten Bild sind in altdeutscher Schrift die wichtigsten Informationen des Buches abgebildet. Ganz oben der Autor, darunter in großer Schrift und fett geschrieben der Titel, sowie darauf folgend der Untertitel. Im unteren Bereich sieht man noch das Erscheinungsdatum (1947) und den Verlag in dem das Buch damals veröffentlicht wurde.

 

15. Mai 2012 von Jens Buthut
Kategorien: News | 3 Kommentare

Kommentare (3)

  1. Ich biete ein Erstausgabe-Exemplar an: http://www.ebay.de/itm/-/152650236511?
    Falls Interesse besteht.

    • Hallo Bettina, vielen Dank für den Link. Darf ich erfahren wie Du zu dem Buch gekommen bist? Steckt eine Geschichte dahinter? Gerne auch per Mail. :)

      • Hallo Jens,

        ich habe mir das Buch mitgenommen als unsere Bibliothek Platz brauchte und vieles ausmusterte. Da ich ein Bücherfan bin und nicht wollte, dass alles in den Müll kommt, habe ich mir einiges herausgesucht, was ich interessant fand.

        Leider bin ich nie dazu gekommen, das Buch zu lesen und beschloss, es an Interessierte weiterzugeben. Dieses Buch sollte doch noch seinem Zweck dienen und an diese schrecklichen Zeiten erinnern.

        Wie es in die Bibliothek gekommen ist, weiß dort niemand mehr, es ist zu lange her. Vielleicht weil es in Offenbach gedruckt wurde? Oder man hat es einfach für würdig gehalten, einen Platz in dieser Bibliothek zu bekommen.

        Das Exemplar sieht nicht aus, als ob es jemand je gelesen hätte. Ich freue mich, dass Sie es jetzt bekommen.

        Viele Grüße aus Wiesbaden.
        Bettina

Kommentar verfassen